Weiterempfehlen:

Ihre Weiterempfehlung wurde erfolgreich verschickt.

Füllen Sie bitte alle Felder korrekt aus.

Ein Fehler ist aufgetreten, bitte probieren Sie es später noch einmal

Ihre Empfehlung wird versendet...
Lebensmitteltechnologie
Lebensmitteltechnologie

Lebensmitteltechnologie

Im Studium Lebensmitteltechnologie befasst du dich mit physikalischen, chemischen, mikrobiologischen, prozesstechnischen, juristischen und betriebswirtschaftlichen Aspekten der Produktion von Lebensmitteln. Dazu stehen neben den Grundlagenfächern auch Themen wie Lebensmittelmikrobiologie, Verfahrenstechnik, Qualitätsmanagement oder Lebensmittelrecht auf dem Plan. In den Praxisphasen lernst du Ehrmann und unsere Prozesse von der Pike auf kennen: von der Milchannahme über Qualitätssicherung bis hin zur Betriebsleitung. Deine Abschlussarbeit schreibst du in dem Bereich, der dir am meisten gefällt und liegt. Damit legst du die Grundlage, um bei uns in die Führungsebene aufzusteigen.

Studiendauer:

3 Jahre

 

Monatliche Vergütung

1. Ausbildungsjahr: 992 €
2. Ausbildungsjahr: 1.116 €
3. Ausbildungsjahr: 1.274 €

 

Deine Hochschule

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf: Theorie- und Praxisphase nach Semesterplan der Hochschule.

Das bringst du bereits mit
Du hast dein Abitur oder Fachabi mit Nachweis der Studierfähigkeit in der Tasche – bzw. stehst kurz davor.
Außerdem bist du gut in Chemie, Bio, Mathe, Physik und Englisch.
Du interessierst dich für naturwissenschaftliche Prozesse und hast Spaß an der Herstellung bzw. Analyse von Lebensmitteln.
Persönlich punktest du mit Qualitäts- und Hygienebewusstsein, darüber hinaus bist du offen für neue Technologien.

Deine Vorteile

Urlaubs- und
Weihnachtsgeld

Bezuschusste
Kantine

Ehrmann
Unfallversicherung

Wöchentliches
Joghurtpaket

Deine Einsatz- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Dank deines breit und interdisziplinär angelegten Studiums steht dir danach ein weites Aufgabenfeld offen: von der Produktions- oder Betriebsleitung sowie Verfahrens- oder Produktentwicklung über Anlagenplanung, Qualitätsmanagement und Lebensmittelsicherheit bis hin zu Einkauf, Marketing und Vertrieb sowie unseren Labors für Chemie und Mikro. Als berufliche Entwicklung sind vielfältige leitende Tätigkeiten möglich, z. B. als Projekt-, Team-, Abteilungs- oder Bereichsleitung.

Deine Bewerbung

Der Beruf des Milchtechnologen passt genau zu dir? Und du willst in einem tollen Team den Grundstein für deine Karriere legen? Dann klicke einfach auf den Button und bewirb dich für den Ausbildungsstart im September 2020:

Kein Job
macht dich mehr an?

Bewerbungstipps

So hinterlässt deine Bewerbung den richtigen Eindruck.

Deine Bewerbungsunterlagen sollten vollständig und formal korrekt sein. In eine Bewerbung gehören unbedingt: Anschreiben, dein Lebenslauf sowie die letzten zwei Schulzeugnisse. Du hast schon ein Praktikum absolviert? Prima, erwähne es in deinem Lebenslauf. Wenn es ein Zeugnis darüber gibt, lege es bitte bei.

Darüber hinaus möchten wir gerne etwas über dich persönlich erfahren: Welche Hobbys hast du? Bist du in einem Verein aktiv? Wo liegen deine Interessen? Aus deinem Anschreiben sollte klar hervorgehen, warum du dich für einen bestimmten Ausbildungsberuf bewirbst und warum gerade du dafür besonders geeignet bist.

Wir starten im Herbst das Auswahlverfahren. Unsere Ausbildungsleitung nimmt sämtliche Bewerbungen genau unter die Lupe und entscheidet, ob wir dich zu einem persönlichen Gespräch einladen. Nachdem wir uns gegenseitig gründlich kennengelernt haben, werden wir dir so bald wie möglich die finale Entscheidung mitteilen.

Du bekommst von uns umgehend eine Nachricht, in welcher wir dir den Eingang deiner Bewerbungsunterlagen bestätigen. Sollte unser oben beschriebenes Auswahlverfahren einmal länger dauern, bekommst du von uns einen Zwischenbescheid. Grundsätzlich erhältst du die finale Entscheidung so schnell wie möglich. Sehr gerne kannst du bei Bedarf auch jederzeit anrufen und den Status deiner Bewerbung abfragen.

Fragen? Wir helfen dir gerne weiter:

Thomas Schmid
Gesamtleiter Ausbildung

08333 301-1321

personal@ehrmann.de

Markus Anders
Leiter Ausbildung Produktion

08333 301-1321

personal@ehrmann.de

* Für einen möglichst leichten Lesefluss nutzen wir in der Regel die männliche Grundform eines Wortes. Selbstverständlich schließen wir damit Personen aller Geschlechter mit ein.