Weiterempfehlen:

Ihre Weiterempfehlung wurde erfolgreich verschickt.

Füllen Sie bitte alle Felder korrekt aus.

Ein Fehler ist aufgetreten, bitte probieren Sie es später noch einmal

Ihre Empfehlung wird versendet...
Dieters Story

„Immer schön frisch bleiben – das gilt hier nicht nur für die Produkte“

Dieter Ederle ist seit 25 Jahren fester Bestandteil von Ehrmann. Für ihn ist eine stetige Entwicklung unerlässlich, denn er ist auch privat immer gerne in Bewegung. Hier erzählt Dieter, wie abwechslungsreich ein Vierteljahrhundert bei Ehrmann sein kann.

Die Kollegen machen den Unterschied

Ob Planung, Implementierung oder Weiterentwicklung: Das Team sorgt für Spaß und Abwechslung bei der Arbeit.

IT mit Raketenantrieb

Gemeinsam mit seinem Team hat Dieter die Infrastruktur im Blick – und sorgt dafür, dass alle Daten auf der Überholspur fahren.

 

Problem? Gelöst!

Wenn mal etwas hakt, sorgt ein kurzer Austausch zwischendurch für schnelle Lösungen.

 

Warum ich gern bei Ehrmann bin

„Hier ist Variation der Schlüsselbegriff. Man merkt es an unseren Produkten, aber auch die Projekte sind breit gefächert. Jedes ist anders und man lernt jedes Mal etwas Neues dazu. Und ich komme viel herum – ob Brasilien oder Russland. So bleibe ich immer frisch im Kopf, denn auf der Stelle treten ist nicht mein Geschmack.“

Wie ich zu Ehrmann kam
„Für mich ist Ehrmann im wahrsten Sinne des Wortes ein Familienbetrieb. Mein Vater arbeitete damals schon bei Ehrmann und ich führe die Tradition fort. In den letzten 25 Jahren habe ich hier einiges erlebt: Nach der Ausbildung zum Industriekaufmann habe ich im Controlling gearbeitet. Danach habe ich mich in Richtung IT weiterentwickelt und bin dort als Netzwerkadministrator durchgestartet. Die nächste Beförderung hat nicht lange auf sich warten lassen und ich wurde zum stellvertretenden Teamleiter ernannt. Jetzt bin ich Teamleiter der IT Infrastruktur – mal sehen, wie es weitergeht.“

Was meinen Job ausmacht

„Stillstand gibt es hier nicht: Sowohl in unserer Unternehmensstrategie als auch in der IT. Das macht meinen Job aus, denn ich bringe die hauseigene Infrastruktur auf ein neues Level – ob in Deutschland oder Brasilien. Dabei entstehen neue Ideen, Lösungen und Strukturen. Dafür krempeln hier alle die Ärmel hoch, denn Zukunft ist bei uns Familiensache. Typisch Ehrmann eben.“

Wo meine Reise hingeht
„Bisher haben sich alle Möglichkeiten durch das stetige Wachstum von Ehrmann ergeben. Wir sind immer in Bewegung – somit wird es auch in Zukunft interessante Positionen geben. Mal schauen, wohin es mich verschlägt. Mein Fokus liegt nicht unbedingt auf technischer IT – das schafft für mich die Grundlage, mich weiterzubilden und in eine neue Position zu wachsen.“
Mein Lieblingsprodukt von Ehrmann
„Mein Favorit ist der Vanille Stichfest Joghurt von Ehrmann. Seit meinem ersten Tag ist er ein treuer Begleiter. Das passt gut zu meiner Laufbahn, denn in meinem kompletten Werdegang bei Ehrmann hatte ich durch meine tollen Kollegen nie das Gefühl, alleine zu sein!“
Frische Stellen für Sie bei Ehrmann
Alle Stellen bei Ehrmann anzeigen

Erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten

* Für einen möglichst leichten Lesefluss nutzen wir in der Regel die männliche Grundform eines Wortes. Selbstverständlich schließen wir damit Personen aller Geschlechter mit ein.